Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/ak15

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Über

Hallo zusammen, ich möchte mich mal kurz vorstellen. Ich bin AK15. Ich bin 35 Jahre alt und möchte gern einen Blog über Ernährung und Sport erstellen. Hintergrund ist: ich möchte wieder in Form kommen. 2013 habe über 10 Kilo abgenommen, hatte mein absolutes Wohlfühlgewicht. Habe an Hindernissläufen und "normalen" Rennen teilgenommen. Dann habe ich das Rauchen aufgehört und die Pille abgesetzt. Das fand mein Körper gar nicht schön. Meine Hormone sind total durcheinander geraten und ich habe Schritt für Schritt 15 kg innerhalb von einem Jahr zugenommen. Volkskrankheit Schilddrüsenunterfunktion wurde auch diagnostiziert und aktuell werde ich immer noch auf die Tabletten eingestellt. Ich will die 15kg wieder los werden. Auf geht´s..... Den Blog schreibe ich eigentlich nur für mich, um mich zu motivieren. Freue mich aber auch, wenn ich meine Erfahrungen mit euch teilen darf. Viele liebe Grüße

Alter: 37
 

Mehr über mich...

Als ich noch jung war...:
speckig

Wenn ich mal groß bin...:
wieder schlank

In der Woche...:
viel zu tun

Ich wünsche mir...:
mehr Freizeit

Ich glaube...:
irgendwann wird alles wieder gut

Ich liebe...:
es, wenn es läuft

Man erkennt mich an...:
der guten Laune

Ich grüße...:
alle



Werbung



Blog

Tag 6 Sonntag

Hallo ihr Lieben,heute ist Sonntag und der erste Schnee ist gefallen bzw. es schneit immer noch.Um sieben Uhr schellte der Wecker. 2 Kaffee und mein Orthomol Granulat getrunken, ab durchs Bad und in die Laufsachen plus Mütze und Handschuhe. Ab raus, war das schön. Ich liebe es morgens in aller Frühe alleine im Wald zu laufen. Nach 10 Minuten kam der erste Grissel vom Himmel, es war wie ein Peeling. Ich musste nur etwas vorsichtig laufen, da es etwas glitschig war durch den Schnee. 9,5 km.Danach gab es Frühstück.Ein Whey und einen Smoothie (Banane, Kaki, 2EL HF, 100 Buttermilch, 50 Alpro Kokosmilch + Chiasamen). Snack 1 Apfel.Mittag: falsche Bratkartoffeln (500 gr Steckrübe, 50 gr Schinkenwürfel)Snack: "Brownie" (2 Eier, 1 EL Leinmehl, 1 EL Xucker, 1/2 Backkakao, 30 Sojaprotein, 100 gr körnigen Frischkäse light)Abends: 100gr Garnelen, 350 gr Sauerkraut, 100 gr Tomate, 85 gr Paprika, 80 gr SellerieAbends: CaseinshakeMorgen geht´s nach Ikea. Schönen Mädelstag machen.Bis morgen
22.11.15 21:48


Werbung


Tag 5

Hallo ihr Lieben,Tag 5 lief gut :-)Heute Morgen einen guten Start mit einem selbstgemachten Smoothie (1 kleine Banane, 1/2 Kaki, 2 EL Haferflocken,etwas Alpro Kokosmilch und Zimt)Snack die restliche Kaki und eine kleine Birne.Mittags: SeeräubersuppeSnack: MirkowellenkuchenAbends: Seeräubersuppe und dann körniger Frischkäse mit AlprojogiAm Tag 11.000 Schritte gemacht und eben noch das WO von Sophia. Anschließend ein Caseinshake.Morgen früh will ich wieder laufen gehen. Am Berg ist der erste Schnee gefallen. Ich liebe die kalte, klare Luft am Morgen. Wecker steht auf 7.00 Uhr.Jetzt noch den Spielfilm gucken und dann ab ins Bett.Bis morgen meine Lieben
21.11.15 20:57


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung